BetMGM und Jamie Foxx arbeiten fortan Hand in Hand

Der US-amerikanische Wettanbieter BetMGM hat ab sofort einen neuen Werbeträger und zwar den Hollywood-Star Jamie Foxx. Hervorgegangen ist das Unternehmen zwischen GVC und MGM. Mit seinem Kampagne The King of Sportsbook sorgt das Unternehmen in der letzten Zeit für ordentlich Furore. Mittlerweile kam es zu einer Veröffentlichung eines sehr actionreichen Videos zusammen mit dem Ray Darsteller und Oscar Gewinner von 2005.

Für BetMGM ist das ein bedeutender Schritt

Joint Venture zwischen MGM und GVC wurde im Jahr 2018 gegründet und hat nun Jamie Foxx den Oscar- und Grammy Preisträger für ihre Kampagne The King of Sportsbook-Kampagne engagiert. Ab sofort wird der 52-jährige Sänger und Schauspieler in verschiedenen Prints und Spots des expandierenden Unternehmens die Hauptrolle übernehmen und entsprechende die Werbetrommel rühren. BetMGM umfasst Online Casino Spiele und Online Sportwetten.

Aktiv ist das Unternehmen momentan in den Staaten Indiana, Colorado, Nevada, New Jersey und in West Virginia. Die Produkte und die Angebote des Unternehmens werden aber in ganz Amerika beworben. In der Planung steht ein Mix im Marketing aus TV, Social Media, Radio und Print. In Zusammenarbeit mit der Werbeagentur 72andSunny aus New York ist die Kampagne entwickelt worden. Der Marketingchef von BetMGM Matt Prevost sagte dazu es handelt sich dabei um einen enorm bedeutenden Schritt in der weiteren Entwicklung der Marke.

Jamie ist ein Ausnahmetalent und wir sind stolz darauf, ihn als Partner in unserer neuen Kampagne zu haben. The King of Sportsbooks ist die nächste Stufe in der Entwicklung der Marke BetMGM. Jamie bringt die einzigartige Fähigkeit mit, unsere Geschichte auf unglaublich kreative und unterhaltsame Weise zu erzählen. BetMGM lebt an der Schnittstelle von Sport und Unterhaltung, Jamie passt perfekt zu dieser Positionierung. Wir freuen uns, ihn in der BetMGM-Familie willkommen zu heißen.”– Matt Prevost, Marketingleiter, BetMGM, Pressemitteilung

Vor dem Bellagio Spiel ein Werbespot

Ein actionreicher 60-Sekunden Werbespot welcher vor dem MGM-eigenen Bellagio in Las Vegas spielt ist sozusagen das erste Aushängeschild der gestarteten Kampagne. Foxx ist im Smoking zu sehen wie er über der Wasseroberfläche des Brunnens schreitet und währenddessen von BetMGM die mobile App vorstellt. Im Hintergrund gibt es die legendäre Wassershow zu sehen in die Fontänen wurden unterschiedliche Sport Sequenzen Integriert wie zum Beispiel Basketball, Football oder Boxen. Auf Instagram hat der Werbespot seine Premiere gefeiert.

Es gibt eine ganz klare Botschaft bei der Werbung: Dabei wird suggeriert, dass nichts ein Live Sport Event so Spannend macht die die Möglichkeit Sportwetten abzugeben. Das bekannte Wappentier von MGM Resorts international ein brüllender Löwe der unterhalb der Fontäne zu sehen ist unterstreicht die Botschaft nochmals. Der Clip ist kostspielig aber auch sehr unterhaltsam und unter den Jamie Foxx Fans sorgt er für einen regelrechten Hype. Aufgrund des Auftritts und dem Design wird er bereits als der Nachfolger für James Bond gefeiert.

Bei Jamie Fox handelt es sich um einen amerikanischen Schauspieler der Superlative. Daher kommt der Hype bezüglich dieser Kooperation auch nicht von ungefähr. Foxx arbeitet als Komiker, Schauspieler und Sänger und das extrem erfolgreich. Er kann schon sehr viele Preise verliehen bekommen. Er ist der dritte Schauspieler der Geschichte mit afroamerikanischer Abstammung der einen Oscar gewinnen konnte. Bisher waren das nur Denzel Washington und Sidney Poitier. Foxx gewann im Jahr 2005 den Oscar, er spielte in einer Rolle den blinden und heroinsüchtigen Musiker Ray Charles. In seiner Hauptrolle im Jahr 2012 in Quentin Tarantinos Django Unchained erreichte er einen Kultstatus damit.

BetMGM und Jamie Foxx arbeiten fortan Hand in Hand inner01 - CasinoTop

Die BetMGM geht auf Expansionskurs

Im März dieses Jahres wurde die neu gegründete MGM-GVC Marke freigeschaltet. Und seit diesem Zeitpunkt ist das Unternehmen Joint Venture auf Mega Expansionskurs. Jetzt erst wurde wieder bekannt gemacht das Unternehmen ist eine neue Partnerschaft eingegangen und das mit den Las Vegas Raiders der NFL (National Football League). Die Vereinbarung beruht auf eine bereits geschlossene Beziehung zwischen dem Football Verein und dem MGM Resorts.

Damit avanciert BetMGM zum offiziellen Partner für Sportwetten des Teams seit es im Mai 2018 zu der PASPA Aufhebung gekommen ist. Damit kam es dann auch zu einer Legalisierung der Sportwetten und das Bundesweit. Den Raider Fans kann damit ein sehr umfassendes Wettangebot mobile offeriert werden. Die Kunden können sich dabei mit der entsprechenden App von Raiders registrieren und Tipps auf Ihre Favoriten abgeben.

Damit gibt es dann auch mit dem Betreiber einen offiziellen Gründungspartner des neu eröffneten Allegiant Stadion welches in Nevada steht. Auf Bannern, Eingängen und auf den Bildschirmen der Multifunktionsarena darf BetMGM laut dem Vertrag ab sofort für alle seine Angebote Werbung betreiben. Es dürfte auch naheliegend sein, dass man künftig das Gesicht von Jamie Foxx dem Hollywood-Star sehen wird. Selbstverständlich kann so auch der dreimalige Super Bowl Gewinner ganz sicher von dieser neuen Kooperation mehr als profitieren.

Eine Partnerschaft zusammen mit Detroit Lions

Die Partnerschaft mit den Raiders ist aber noch lange nicht der einzige Deal im Bereich Sportwetten zu dem es gekommen ist. Denn BetMGM hat noch weitere Verträge in der NFL unterzeichnet. So kam es zum Vertragsabschluss mit den Detroit Lions. Auch für die Detroit Lions handelt es sich um die erste Wett Partnerschaft die offiziell ist und nach der Legalisierung geschlossen wurde.  In dem Stadium von Ford-Field wird ab sofort das Branding der BetMGM überall zu sehen sein. Zudem wird auch in Fernseh Programmen der Betreiber präsentiert werden. Aber das ist noch nicht alles, denn auch auf den digitalen Kanälen des Teams wird der Betreiber erscheinen.

Zuvor aber gab es bereits auch schon eine Beziehung zwischen MGM und dem Verein. Für den Präsidenten des Vereins Detroit Lions, Rod Wood ist es der bedeutendste und historischste Deal der gesamten Vereinsgeschichte und das in einer Zeit in der es wirtschaftlich nicht gerade zum Besten steht. Aber gerade daher ist der Deal eben auch so sehr wichtig. Es werden ganz sicher durch die BetMGM weitere und auch ganz tolle Möglichkeiten geschaffen werden, um mit Sicherheit auch viele Lions Fans in die Sache mit einzubeziehen. Sicherlich ist mit vielen weiteren Abkommen von der BetMGM zu rechnen. Eins steht schonmal fest, die zukünftige Entwicklung wird auch weiterhin sehr spannend bleiben.

Alexander Wellinger Photo Alexander Wellinger

Neueste Casino News