Häufig gestellte Fragen

Hier erfahren Sie alles, was Sie schon immer über das Glücksspiel in den deutschen Online Casinos wissen wollten. Sie erhalten den perfekten Überblick über Boni, Lizenzen, RTP, RNG und Ein- und Auszahlungen über den Kassenbereich. Zudem finden Sie an dieser Stelle wichtige Informationen, zum Thema verantwortungsbewusstes Spielen und Ihren Kontoeinstellungen.

Grundlagen im Online Casino

Ein Online Casino ist eine Webseite, die es Ihnen ermöglicht Glücksspiel über das Internet zu betreiben. Dort finden Sie in der Regel die gleichen Spiele, die Sie auch aus den regulären Spielbanken kennen und vieles mehr. Es gibt virtuelle Tische, Automaten, Wetten und sogar Live Casinos mit echten Dealern. In den meisten Fällen können Sie diesen Komfort sogar bequem von Ihrem heimischen Sofa über ein Mobilgerät genießen.

Wie bereits erwähnt gibt es in den Online Casinos nahezu alle Spiele, die Sie sich nur Vorstellen können. Dazu gehören sich klassische Automaten, Video Slots, Video Poker, Casino Poker, Blackjack, Roulette, Baccarat, Jackpots, Sportwetten, Keno, Bingo oder Rubbelkarten. Den Möglichkeiten sind kaum Grenzen gesetzt und die Auswahl in der Online Casinos lässt so manche Spielbank alt aussehen.

In der Regel entwickeln die Online Casinos ihre Spiele nicht selbst, sondern mieten diesen von eigenständigen Spieleentwicklern oder Studios an. Auf diese Art und Weise ist es den Anbietern möglich eine unglaubliche Anzahl unterschiedlicher Spiele bereitstellen zu können. Die Spiele der besten Studios sind alle unabhängige getestet und auf ihre Fairness überprüft. Zu den bekanntesten Spieleentwicklern für Online Casinos gehören sich Microgaming, NetEnt, Playtech, Play’n GO oder Yggdrasil.

Heute können Sie nahezu alle Spiele über den Browser Ihres Mobilgeräts oder Ihres Desktop-PCs verwenden. Aktuelle Spiele greifen dafür auf HTML 5.0 zurück. Ältere Automaten benötigen in manchen Fällen den Adobe Flash Player. Mit aktuellen Browsern wie google Chrome, Firefox oder Safari ist ein kein Problem diese Spiele direkt zu spielen. Dies bezeichnet man auch als Instant Play. Bei einigen Online Casinos gibt es auch eigenständige Apps oder eine Casino Software, über welche Sie auf die Spiele zugreifen können. Dabei unterscheidet sich das Spielerlebnis allerdings in der Regel kaum.

Um in einem Online Casino spielen zu können, benötigen Sie in den meisten Fällen ein Konto beim Anbieter. Über die “Registrieren” Schaltfälsche gelangen Sie zu einem Formular zur Erstellung eines neues Konto. Dazu werden einige persönliche Daten benötigt. Die Registrierung ist kinderleicht und erfolgt in nur wenigen Minuten. Sobald Sie Ihr Konto erfolgreich erstellt haben, können Sie sich ganz einfach über die Schaltfläche “Anmelden” im Online Casino einloggen. Bei der Erstellung eines neuen Kontos ist es wichtig, alle Informationen wahrheitsgemäß anzugeben, um Komplikationen zu vermeiden.

Wie bei den meisten Webseiten, die den Download einer Software anbieten oder finanzielle Transaktionen beinhalten, verpflichten Sie sich auch in den Online Casinos die Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) zu lesen und zu akzeptieren. Dabei handelt es sich um eine gängige Praxis. Mit den AGBs sichern sich die Casinos ab und verpflichten Ihre Kunden zur Einhaltung bestimmter Regeln. In den meisten Fällen können Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen bedenkenlos akzeptieren, sollten diese aber in jedem Fall vorher genauesten durchlesen. Im Zweifel finden Sie in unseren Testberichten weitere Informationen zu diesem Thema.

Wenn Sie um Echtgeld spielen möchten, sind Sie in jedem Fall dazu verpflichtet die AGBs des Online Casinos zu akzeptieren, bevor Sie eine Einzahlung leisten können. In einigen Fällen können Sie allerdings um Spielgeld spielen, ohne dafür ein Konto erstellen zu müssen.

Im Grunde genommen handelt es sich dabei um einen Vertrag, den Sie mit dem Online Casinos abschließen. Dabei gibt es einige Stellen in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, die das Casino vor Missbrauch schützen sollen, aber ebenso auch einige Paragrafen, die dem Spieler zugutekommen. Sie sollten sich immer an die AGBs halten, um einen Verfall Ihres Gewinnanspruchs zu vermeiden.

Dabei kann es sich um die Logos von Lizenzgebern, Zahlungsanbietern, Spielenabietern oder anderen Drittanbietern handeln, mit denen das Online Casino zusammenarbeitet.

Nahezu alle Online Casinos bieten Deutsch und Englisch und einige weitere Sprachen an. Das Angebot kann sich dabei jedoch deutlich unterscheiden. Diese Einstellung können Sie in der Regel unter den Optionen oder am unteren Rand der Seite finden.

Am einfachsten ist es den Live Chat zu kontaktieren. Bei den meisten Casinos finden Sie am Bildschirmrand eine Sprechblase oder eine ähnliche Option dafür. Der Live Chat kann Ihnen schnell und einfach bei nahezu allen Problemen behilflich sein. Im “Kundenservice” oder “Kontakt” Menü der Seite können Sie weitere Optionen zur Kontaktaufnahme einsehen. Dabei handelt es sich oft eine E-Mail-Adresse oder eine Hotline.

Dabei handelt es sich um unglaubliche Jackpots, die oft die Millionenmarke überschreiten können. Diese Jackpots erstrecken sich oft über ein Netzwerk aus mehreren Casinos. Die Spieler bauen dabei die Gewinnsumme so lange auf, bis ein glücklicher Kunde den Jackpot schlussendlich knacken kann. Die bekanntesten progressiven Jackpots sind Mega Moolah und Mega Fortune.

Sollten Sie einen dieser begehrten Jackpots knacken, wird es in der Regel nicht lange dauern, bis sich ein Mitarbeiter des Casinos mit Ihnen persönlich in Verbindung setzt, um Ihnen zu Ihrem Gewinn zu gratulieren. Dort erfahren Sie alle weiteren Informationen zur Auszahlung Ihres Gewinns.

Ein Casino Turnier wird oft auch als “Race” oder “Rennen” bezeichnet. Dabei sammeln Sie während des Spielverlaufs Punkte in bestimmten Automatenspielen. Es gibt eine Tabelle in der Sie einsehen können an welcher Position Sie sich im Wettrennen befinden. Die besten Spieler erhalten in der Regel Bargeld oder Sachpreise.

Einzahlen in einem deutschen Online Casino

In der Regel sind die Online Casinos absolut vertrauenswürdig und Sie können ohne Bedenken eine Einzahlung leisten. Sollte Sie bedenken zur Seriosität des Anbieters haben, können Sie weitere Informationen in unseren Testberichten zu diesem Thema finden.

Die verfügbaren Einzahlungsmethoden unterscheiden sich in den Online Casinos teilweise deutlich. In der Regel finden Sie dort Zahlungen via Visa oder MasterCard, E-Wallets (Neteller, Skrill), Sofortüberweisung und PaysafeCard. Eine genaue Übersicht finden Sie im Kassenbereich des Casinos. Beachten Sie, dass nicht alle Methoden in allen Regionen zur Verfügung stehen.

Bei Einzahlungen mit Sofortüberweisung, Kreditkarten und E-Wallets steht der eingezahlte Betrag in der Regel sofort zur Verfügung. In seltenen Fällen kann es wenige Minuten dauern. Normale Banküberweisungen können etwas länger dauern. Je nach Banklaufzeit vergehen im Normalfall 24 bis 72 Stunden.

Fast jedes Casino hat gewisse Einzahlungslimits, die sich je nach Methode und Casino unterscheiden können. Zudem gibt es oft tägliche, wöchentliche oder monatliche Limits. Mehr dazu können Sie in den AGBs oder im Kassenbereich erfahren. An dieser Stelle können Sie zudem einsehen, für welche Zahlungsanbieter gebühren anfallen und wie hoch diese sind. Die besten Online Casinos stellen diesen Service allerdings gebührenfrei zur Verfügung.

Auszahlen in einem deutschen Online Casino

Auch an dieser Stelle kommt es voll und ganz auf das Online Casino an. In der Regel werden alle Auszahlungen auf dieselbe Methode zurückgeführt, die bereits bei der Einzahlung verwendet wurde. Im Zweifel können Sie sich beim Kundendienst über mögliche Alternativen informieren.

Für Spieler aus Deutschland eignen sich Kreditkarten, Banküberweisung und E-Wallets. Es dauert in der Regel rund 72 Stunden bis eine Gutschrift Ihrer Auszahlung erfolgt. Auszahlungen zu einigen E-Wallets werden bei manchen Online Casinos ohne Verzögerung gutgeschrieben. Weitere Details dazu erfahren Sie beim Kundendienst oder im Kassenbereich des Anbieters.

In der Regel ist das nicht möglich, da dadurch der Geldwäsche und dem Missbrauch der Zahlungsmethoden vorgebeugt werden soll. Es gibt allerdings auch einige Ausnahmen. Beispielsweise ist es nicht bei allen MasterCards möglich eine Auszahlung zurück zur Karte zu erhalten. In diesem Fall könnte Sie etwa eine Banküberweisung beantragen.

Am besten wenden Sie sich so schnell wie möglich an den Kundendienst des Casinos. Dort wird man Ihnen schnellstmöglich helfen das Problem ausfindig zu machen und eine passende Lösung zu finden.

In den meisten Fällen ist das möglich, sofern die Auszahlung noch nicht durch das Casino bearbeitet wurde. Weitere Informationen dazu finden Sie im Kassenbereich oder direkt beim Kundendienst des Anbieters.

Bei den meisten Online Casinos gibt täglich, wöchentliche und monatliche Limits bei den Auszahlungen. Im Zweifelsfall kann Ihnen der Kundendienst genaue Informationen zu diesem Thema geben. Bei größeren Gewinnen (wie etwa einem progressiven Jackpot) ist es teilweise möglich diese Limits vorübergehend zu erhöhen.

Das hängt voll und ganz vom Casino ab. Die meisten Online Casinos stellen gebührenfreie Methoden für Auszahlungen zur Verfügung. In einigen Fälle werden nur für bestimmte Zahlungsmethoden gebühren erhoben. Genauere Informationen finden Sie im Kassenbereich oder beim Kundendienst.

Dabei handelt es sich um eine Vorschrift der Regulierungsbehörde. Dieser Vorgang ist bei den Online Casinos gängige Praxis um Betrug und Geldwäsche vorzubeugen. Zudem stellt das Casino somit sicher, dass alle Spieler volljährig sind und legal im Casino spiel dürfen.

Fairness, Lizenzen und Vertrauenswürdigkeit der Online Casinos

Sie sollten darauf achten, nur bei Online Casinos zu spielen, die über eine Lizenz einer seriösen Regulierungsbehörde verfügt. Bei deutschen Online Casinos ist das in der Regel eine Lizenz der maltesischen MGA (Malta Gaming Authority). Der Lizenzgeber stellt sicher, dass beim Online Casino alles mit rechten Dingen zugeht und alle Vorschriften eingehalten werden. Im Zweifel können Sie sich auch unsere Testberichte durchlesen um mehr zu diesem Thema zu erfahren. Sollte es bedenken bei einem Anbieter geben, weisen wir ausdrücklich darauf hin. CasinoTop arbeitet ausschließlich mit seriösen Online Casinos zusammen.

RTP steht für “Return to Player”. Dabei handelt es sich um einen prozentualen Wert, der Aufschluss darüber gibt, wie viel ein Automat im Durchschnitt wieder als Gewinn an die Spieler ausschüttet. Hat ein Automat zum Beispiel einen RTP von 97 %, gehen bei einem Einsatz von 1 Euro durchschnittlich 97 Cent zurück an die Spieler des Automaten und 3 Cent bleiben als Gewinn für das Casino. Es ist wichtig zu verstehen, dass es sich dabei um einen durchschnittlichen Wert aller Spieler handelt. Es kann also vorkommen, dass ein einzelner Spieler eine enorme Glückssträhne hat und richtig absahnt, während die meisten anderen Spieler leer ausgehen. Grundsätzlich gilt, je höher der RTP, desto besser sind die Gewinnmöglichkeiten.

RNG steht für “Random Number Generator” oder auf Deutsch “Zufallsgenerator”. Der Zufallsgenerator ist ein komplizierter Algorithmus, der völlig zufällig bestimmt, wer gewinnt und wer verliert. Diese Zufallsgeneratoren sind unabhängig getestet und können nicht durch die Online Casinos manipuliert werden.

Online Casino Bonus in Deutschland

Es gibt eine große Auswahl an unterschiedlichen Bonusangeboten für die Spieler aus Deutschland. Nahezu alle Online Casinos bieten einen Willkommensbonus für Neukunden an. Diese Art von Bonus enthält teilweise sogar zusätzliche kostenlose Freispiele. Weitere Angebote beinhalten Cashback, Reload Boni, VIP Boni und Sachpreise.

In den meisten Fällen können Sie lediglich einen aktiven Bonus nutzen. Dieser muss zunächst erfolgreich freigespielt werden, bevor Sie einen neuen Bonus aktivieren können. Teilweise gibt es allerdings auch Aktionen, die parallel genutzt werden können. In diesem Falle finden Sie einen entsprechenden Vermerk in den Bonusbedingungen des Angebotes.

Fast alle Bonusangebote werden direkt nach Ihrer Einzahlung gutgeschrieben und stehen sofort zur freien Verfügung. Im Zweifel finden Sie alle notwendigen Informationen zu diesem Thema in der Beschreibung des jeweiligen Angebotes oder beim Kundendienst des Casinos.

Die meisten Boni sind an bestimmte Umsatzbedingungen gebunden. Diese Umsatzbedingungen müssen erfüllt werden, bevor der Bonusbetrag ausgezahlt werden kann. Der Standardwert für den Mindestumsatz liegt in den meisten Online Casino beim 35-Fachen des Bonusbetrages. Bei einem Bonusbetrag von 100 Euro müssten Sie folglich Einsätze in Gesamtwert von 3.500 Euro tätigen, um den Bonus freizuspielen. Die genauen Bedingungen unterscheiden sich jedoch von Casino zu Casino. Wir raten deshalb dazu vorher einen Blick auf die Bonusbedingungen des Angebots zu werfen.

Bei den meisten Online Casinos finden Sie eine Statusanzeige im Kassenbereich oder direkt im Bonusmenü. Im Zweifel kann Ihnen der Kundendienst eine passende Auskunft erteilen.

Sie können Ihren Bonus in fast allen Online Casinos problemlos stornieren. Diese Option befindet sich zumeist im Bonusmenü oder ist im Kassenbereich zu finden.

Spielsucht

Für einige Spielertypen ist es äußerst wichtig, realistisch mit den Gefahren umzugehen. Sie sollten sich ein festes Budget und/oder einen maximalen Zeitrahmen festlegen. Alle europäischen Online Casinos bieten verschiedene Limits in den Einstellungen, die Ihnen dabei behilflich sein können. Es ist ratsam diese Limits noch vor Ihrer ersten Einzahlung im Casino einzurichten. Sobald Sie bemerken, dass der Spielspaß in Frust umschlägt, sollten Sie umgehend eine Pause einlegen.

Wie bei anderen Abhängigkeiten kann sich Glücksspiel auf bestimmte Persönlichkeitstypen besonders schnell zu einer Sucht entwickeln. Das Problem anzuerkennen ist immer der erste Schritt. Wenn Sie glauben, aus irgendeinem Grund ein Problem zu haben, wenden Sie sich direkt an den Kundendienst, um Ihr Konto sperren zu lassen. Dort erhalten Sie zudem weitere Informationen zum Thema an es kann Ihnen kompetenter Ansprechpartner vermittelt werden. Erste Anzeichen könnten zum Beispiel Frust und erhöhte Einsätze sein.

Grundsätzlich ja. Hierbei ist jedoch Vorsicht geboten, da es schnell zu einem Rückfall kommen kann. In dieser Angelegenheit sollten Sie im Idealfall immer dem professionellen Rat eines Therapeuten folgen.

In allen europäischen Online Casinos können Sie sich selbst vom Spielbetrieb ausschließen. Dieser Selbstausschluss kann entweder für einen bestimmten Zeitraum oder permanent erfolgen. Weitere Details zu diesem Thema erfahren Sie direkt beim Kundendienst des jeweiligen Anbieters.

Urheberrechte ©1999 - 2020 CasinoTop - Value Marketing Ltd. Alle Rechte vorbehalten.
linkedin facebook pinterest youtube rss twitter instagram facebook-blank rss-blank linkedin-blank pinterest youtube twitter instagram